Mai
04
2015

Wie caste ich vom Smartphone / NAS auf Chromecast / Fire TV Stick / SmartTV?

Ich besitze seit einigen Monaten ein Chromecast und seit einigen Tagen einen Fire TV Stick. Nun ist der Chromecast ja vorwiegend dazu gedacht, Inhalte, die sich irgendwo im Netz befinden, statt auf das Smartphone auf den TV zu streamen. Dazu wird wohl intern einfach die Adresse an das CC übergeben. Der Fire TV Stick wiederum unterstützt leider kein DLNA, sondern nur Apps, die für ihn freigegeben sind.

Nun wäre es aber sehr nützlich, auch lokale Inhalte auf den TV bringen zu können, z.B. Audiobooks, selbst aufgenommene Videoclips oder Filme, die auf einem NAS liegen.

Technisch scheint das möglich zu sein, denn es gibt mittlerweile ein paar Apps, die das tun. Ich habe einige getestet.

Alle Apps beherrschen den Standard DLNA, so dass es mit allen einigermaßen modernen Empfangsgeräten klappen sollte.

Beim Amazon Fire TV (Stick) kann man sich mit der App AirReceiver behelfen. Damit wird der Chromecast völlig ersetzt, denn beide sind einfach nur DLNA Empfänger.

Tools

Software um Dateien zu konvertieren

Allcast (beschränkt auf 5 Minuten, Vollversion 3,67€)

  • von:
    * Handy oder Tablet
    * NAS (DLNA/UPnP oder Samba)
    * Google Drive
    * Google+
    * Dropbox
  • auf:
    * Chromecast (http://amzn.to/1lOq4bI)
    * Amazon Fire TV (http://amzn.to/OMqmnj) (benötigt kostenlose Allcast App aus dem Amazon Store)
    * Apple TV (http://amzn.to/1izCgJ3)
    * Xbox 360, Xbox One (http://amzn.to/1iBWxz1)
    * Roku (http://amzn.to/1ef4T2p)
    * WDTV (http://amzn.to/1oRCTGX)
    * Smart TV
    * andere DLNA Empfänger

Localcast (kostenlos mit Werbung, werbefrei für 1€)

  • von:
    * Handy oder Tablet
    * NAS (DLNA/UPnP oder Samba)
    * Google Drive
    * Google+
    * Dropbox
    * eine Internetseite
  • auf:
    * Chromecast
    * Nexus Player
    * AppleTV
    * SmartTV
    * Sonos
    * Xbox 360, Xbox One
    * andere DLNA Empfänger

PlayTo Chromecast

Nicht empfehlenswert, scheint sehr fehlerhaft zu sein. Es wurden nicht einmal meine Medienserver eingelesen.

BubbleUPnP UPnP/DLNA (20 Minuten Limit, Vollversion für 3,49€)

  • von:
    * Handy oder Tablet
    * NAS (DLNA/UPnP oder Samba)
    * Google Drive
    * Google+
    * Dropbox
    * eine Internetseite
  • auf:
    * Chromecast
    * Nexus Player
    * AppleTV
    * SmartTV
    * Sonos
    * Xbox 360, Xbox One
    * andere DLNA Empfänger

Resultat

BubbleUPnP ist mein Favorit aus einem ganz wichtigen Grund. Und zwar können nicht alle Geräte alle Formate abspielen. Besonders Chromecast ist hier sehr eingeschränkt. Also muss man entweder auf seinem Rechner Stunden und Tage zum Transkodieren verschwenden – oder man installiert sich auf seinem PC BubbleUPnP Server, der das ohne Konfiguration in Echtzeit übernimmt. Er muss einfach nur installiert und gestartet werden, die App erkennt ihn dann automatisch und gibt ihm die richtigen Anweisungen.

Mein Aufbau sieht also so aus:

  • Filme auf Synology NAS
  • BubbleUPnP Server auf dem PC
  • AirReceiver auf dem FireTV
  • BubbleUPnP Vollversion auf dem Smartphone

Seltsamerweise laggen manche Filme ca. alle 15 Minuten für ein paar Sekunden, wenn ich sie auf dem Fire TV Stick abspiele. Dafür muss ich noch eine Lösung finden.

Written by in: Allgemein | Schlagwörter: ,

Powered by WordPress | Theme: Aeros 2.0 by TheBuckmaker.com