Alternative Websites für alternative Medien

Aktuell wird schneller zensiert, als man posten kann. Das scheint einige große alternative Medien wie z.B. Basta Berlin recht unvorbereitet getroffen zu haben. Ihr Account auf YouTube war von einem Tag auf den anderen weg und ich habe nichts mehr von ihnen gelesen oder gesehen.

Deshalb kam ich auf die Idee, hier einmal kurz die Dienste zu nennen, bei denen man sich anmelden sollte, um bei einer Sperre nicht sprichwörtlich im Dunkeln zu sitzen.

AnbieterURLBeschreibung
Rumblehttps://rumble.com/Video-Hoster
Telegramhttps://telegram.org/Messenger mit riesigen Gruppen und Streamingmöglichkeit
Bitchutehttps://www.bitchute.com/Video-Hoster
Odyseehttps://odysee.com/Video-Hoster
Webhosterz.B. https://www.netcup.de/Eigener Server mit z.B. Nextcloud, Mailserver, Mailinglisten, Forum. Kosten mit Domain ca. 80€ pro Jahr

Menschliche Lichtkörper und injizierte Betriebssysteme

Ich bin auf einen Beitrag auf Facebook gestoßen: https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=1035863830333482&id=100073806510478&sfnsn=scwspwa

Dort wird darüber geredet, dass durch die mRNA-Spritzungen ein Bauplan in den Körper eingebracht wird, den ein anschließend in den Körper gelangtes gewöhnliches Coronavirus zur Rekombination nutzt, um tödlicher zu werden. Den Effekt sollen wir im März 2022 erleben können, wenn offenbar massenweise gespritzte Menschen sterben werden, sobald sie sich mit Corona infizieren.

Im Video wird ein Link genannt, dem ich ebenfalls gefolgt bin und der zu einer Telegram-Gruppe führt: https://t.me/kontextualisierungdefragmentieru

Dort kann wohl Jeder posten. Der Beitrag https://t.me/KontextualisierungDefragmentieru/31573 handelt von der Möglichkeit, per Spritzungen ein „Betriebssystem“ in den Körper zu bringen, welches anschließend von außen unter anderem mittels Licht gesteuert werden und das gesamte Bewusstsein übernehmen kann. Dort wird auch von einem „Lichtkörper“ berichtet, der durch Aussendung von Photonen durch die menschlichen Zellen erzeugt wird. Das ist wohl auch unter dem Begriff „Seele“ bekannt.

Mein Kommentar unter dem ersten Video:
Es ist durchaus denkbar, dass irgendwann einmal die Möglichkeit besteht, bestimmte mRNA-Programme in den Körper zu bringen, die z.B. Krankheiten besser heilen können als die eigene DNA (Hyposprays in Star Trek?). Die Informationen in diesen mRNA sind aber sehr begrenzt. Hier von einem Betriebssystem zu sprechen, ist sehr weit hergeholt. Und da es unvorhersehbare Nebenwirkungen geben kann, wenn der Code fehlerhaft ist, wurden diese Behandlungen auch weltweit nie erlaubt.

Durch die Corona-Plandemie wurde der Pharmaindustrie jetzt erstmals die Erlaubnis erteilt, dies weltweit an Menschen zu testen, was in meinen Augen ein unverzeihlicher Fehler ist. Zumal hier ja nicht der Bauplan zur Heilung einer Krankheit eingespritzt wird, sondern zur Erschaffung eines „Feindes“ des Körpers, der Spike-Proteine. Dadurch werden die produzierenden Zellen selbst zum Feind und werden infolgedessen vom Immunsystem bekämpft, was die massenhaften Nebenwirkungen erklärt. Denn diese Spike-Proteine befinden sich nicht wie beim Virus nur im Atmungssystem, sondern können sich im ganzen Körper verbreiten und so Organversagen oder Thrombosen bewirken.

Macht euch selbst ein Bild von diesen Thesen.

Erkenntnisse zu Corona/Omikron

Behörde @PEI_Germany belegt in Studie, dass Immunität weit über 430 Tage reicht:
https://www.reuters.com/business/healthcare-pharmaceuticals/prior-covid-infection-more-protective-than-vaccination-during-delta-surge-us-2022-01-19/

Genesung wirkt besser als „Impfung“:
https://www.reuters.com/business/healthcare-pharmaceuticals/prior-covid-infection-more-protective-than-vaccination-during-delta-surge-us-2022-01-19/

„Impfung“ nach Genesung nutzlos:
https://www.youtube.com/watch?v=25-iJKPA1CA&t=1s
https://www.cdc.gov/mmwr/volumes/71/wr/mm7104e1.htm#contribAff

Vergleich der natürlichen Immunität gegen SARS-CoV-2 mit der durch den Impfstoff induzierten Immunität: Reinfektionen versus Durchbruchsinfektionen:
https://www.medrxiv.org/content/10.1101/2021.08.24.21262415v1

Im Kampf gegen Corona wurden vor allem zwei Dinge durchgesetzt: Social Distancing und Lockdowns. Jetzt weisen zwei Studien nach: Beides hat nichts gebracht.
https://weltwoche.ch/daily/im-kampf-gegen-corona-wurden-vor-allem-zwei-dinge-und-durchgesetzt-social-distancing-und-lockdowns-jetzt-weisen-zwei-studien-nach-beides-hat-nichts-gebracht-schlimmer-noch-beide-massnahmen-haben/

Die Evidenzlage zu Mund-Nasen-Bedeckungen
https://www.aerzteklaerenauf.de/masken/index.php

Die Maske: Symbol der Unterwerfung
https://www.wodarg.com/masken/

Wie werden respiratorische Erkrankungen ermittelt/gemeldet?

Es werden seit Jahren jährlich die „Grippe-Kranken“ gemeldet. Damit sind großteils Influenza-Erkrankte gemeint, denn das ist die häufigste Ursache für respiratorische Erkrankungen.

Sagen wir mal, 50.000 respiratorisch Erkrankte werden in einem Jahr gemeldet. Davon sind nur ca. 500-1500 Fälle wirklich als mit Influenza erkrankt ermittelt worden. Bei allen anderen Erkrankten ist das Virus unbekannt. Sie wurden bis 2019 den an Influenza Erkrankten zugerechnet. Dies vor allem, weil es egal ist, an welchem Virus die Leute erkranken. Die Symptome sind identisch, die Heilung ebenso: Leg Dich ins Bett, bis Du nach ca. einer Woche wieder gesund bist. Wenige besonders empfindliche Menschen, die sehr alt sind und/oder Vorerkrankungen haben, können sehr schwer erkranken oder sogar sterben. Aber das ist der normal.

2020 wird ein PCR-Test entwickelt, der Corona-Erkrankungen diagnostizieren kann. Gehen wir einmal davon aus, dass dieser Test valide ist.

Nahezu alle Personen, die eine respiratorische Erkrankung zeigen, werden jetzt als an Corona erkrankt ermittelt. Damit fällt das Zuschlagen dieser Personen als an Influenza erkrankt weg.

Das Ergebnis ist: Es werden nur noch wenige Menschen als an Influenza erkrankt gemeldet, aber sehr viele als an Corona erkrankt.

Meine Hypothese ist: In den vergangenen Jahren waren alle nicht ermittelbaren Erkrankungen durch Corona verursacht. Es wurde nicht ermittelt, weil es keinen Test gab – und den gab es nicht, weil Corona als harmlose Erkrankung galt. Es gibt einen Multi-Test, der auf die bekannten 20 „gefährlichen“ respiratorischen Viren testet, darunter Influenza 1 und 2, Rhino und andere. Corona ist nicht dabei, weil es als zu harmlos gilt. Das erklärt Wodarg hervorragend in seinem Buch.

Corona blieb unentdeckt, weil es nicht gefährlich ist und es niemanden interessiert hat. Jetzt wird darauf getestet und es wird „entdeckt“. An der Situation hat sich nichts geändert. Corona war immer da und wird es immer sein. Ein stark mutierendes Virus kann man mit „Impfungen“ nicht eindämmen, was schon immer klar war.

Alternative Medien

Für alle Leute, die neu sind oder ihre Vernetzungen erweitern wollen, habe ich hier einmal meine Daten zusammengefasst.

Telegram Kanäle, durch Suche zu finden.
Report24.news
ScienceFiles
AUF1
anonymousnews.org
GutmenschenKeule
Nikolai Binner

YouTube Kanäle
https://www.youtube.com/c/TimKellner
https://www.youtube.com/c/Oliver
https://www.youtube.com/c/HalloMeinung
https://www.youtube.com/c/BorisReitschuster
https://www.youtube.com/user/wwwNACHDENKSEITENde
https://www.youtube.com/c/MorgenseinKaiser
https://www.youtube.com/user/CharlesKruegerKanal
https://www.youtube.com/c/NikolaiBinner
https://www.youtube.com/channel/UChBJrKb8HB1ViYagR7a-K4g
https://www.youtube.com/channel/UCZAnY7eNSydfTCooQmreUJQ
https://www.youtube.com/channel/UC1532ZHC-nyxEgnqzPCyOGg
https://www.youtube.com/c/GunnarKaiserTV
https://www.youtube.com/channel/UCYFJQqQf7yuUBlLExlvW_iA
https://www.youtube.com/channel/UCewct_rIWiTbaB7o7S8J0oA
https://www.youtube.com/channel/UC-q8URCNmX5Wg4R9kXtW4tg
https://www.youtube.com/c/LangemannMedien
https://www.youtube.com/c/OVALmedia

Twitter
https://twitter.com/DerInformant_/status/1448630692972318724?s=20
https://twitter.com/AusFuzzy
https://twitter.com/Fuechsinvonwelt
https://twitter.com/holmenkollin
https://twitter.com/Jane_Banane__
https://twitter.com/LuanaNussbaum
https://twitter.com/veit_markus
https://twitter.com/BaskervilleVon
https://twitter.com/MartinCJanssen
https://twitter.com/DanieleGanser
https://twitter.com/FelixPatriot18
https://twitter.com/MGGA2021h
https://twitter.com/oliver93877389
https://twitter.com/Claas100
https://twitter.com/Dalia85154955
https://twitter.com/Moonchi83497893
https://twitter.com/JohannesNormann
https://twitter.com/Achgut_com
https://twitter.com/Eddy_Bernayz
https://twitter.com/manaf12hassan
https://twitter.com/imondex
https://twitter.com/JahnTeam
https://twitter.com/findelchen
https://twitter.com/artemi_ecrit
https://twitter.com/DigitalerC
https://twitter.com/neulandrebellen
https://twitter.com/AlexanderKekule
https://twitter.com/FlorianPost
https://twitter.com/SHomburg
https://twitter.com/docbrandenburg
https://twitter.com/Bauer_Bernd59
https://twitter.com/PeterBorbe
https://twitter.com/Lanyihunter1
https://twitter.com/argonerd
https://twitter.com/NorbertBolz
https://twitter.com/nikitheblogger
https://twitter.com/Pietbull47
https://twitter.com/ben_brechtken
https://twitter.com/lara23021997
https://twitter.com/Freavonwegen
https://twitter.com/TeamRealityDE
https://twitter.com/DerUnglaeubige
https://twitter.com/wodarg
https://twitter.com/GunnarKaiser
https://twitter.com/ZhangDanhong
https://twitter.com/dushanwegner
https://twitter.com/holgerkopp
https://twitter.com/Steinhoefel
https://twitter.com/_donalphonso
https://twitter.com/jens_140081
https://twitter.com/reitschuster
https://twitter.com/MathiasPriebe
https://twitter.com/SteinbachErika
https://twitter.com/Birgit_Kelle
https://twitter.com/vera_lengsfeld
https://twitter.com/TBreitschneider
https://twitter.com/RolandTichy
https://twitter.com/TamaraWernli
https://twitter.com/janfleischhauer
https://twitter.com/OsterhalVon
https://twitter.com/Charles_Krueger
https://twitter.com/DrPuerner
https://twitter.com/ainyrockstar
https://twitter.com/punktpreradovic
https://twitter.com/PeaceLo77602490

Wer sich hier nicht findet, aber gern sehen möchte, der/die/das schreibe mir mit einem Link an tfriedrich999@gmail.com.

Vertrauen

„Ich entziehe einer Gesellschaft das Vertrauen, die aus Menschen besteht und trotzdem auf der Angst vor dem Menschlichen gründet.
Ich entziehe einer Zivilisation das Vertrauen, die den Geist an den Körper verraten hat.
Ich entziehe einem Körper das Vertrauen, der nicht mein eigenes Fleisch und Blut, sondern eine kollektive Vision vom Normalkörper darstellen soll.
Ich entziehe einer Normalität das Vertrauen, die sich selbst als Gesundheit definiert.
Ich entziehe einer Gesundheit das Vertrauen, die sich selbst als Normalität definiert.
Ich entziehe einem Herrschaftssystem das Vertrauen, das sich auf Zirkelschlüssen stützt.
Ich entziehe einer Sicherheit das Vertrauen, die eine letztmögliche Antwort sein will, ohne zu verraten, wie die Frage lautet.
Ich entziehe einer Philosophie das Vertrauen, die vorgibt, dass die Auseinandersetzung mit existentiellen Problemen beendet sei.
Ich entziehe einer Moral das Vertrauen, die zu faul ist, sich dem Paradoxon von Gut und Böse zu stellen und sich lieber an ‚funktioniert‘ oder ‚funktioniert nicht‘ hält.
Ich entziehe einem Recht das Vertrauen, das seine Erfolge einer vollständigen Kontrolle des Bürgers verdankt.
Ich entziehe einem Volk das Vertrauen, das glaubt, totale Durchleuchtung schade nur dem, der etwas zu verbergen hat. Ich entziehe dem allgemeinen Wohl das Vertrauen, weil es Selbstbestimmtheit als untragbaren Kostenfaktor sieht.
Ich entziehe dem persönlichen Wohl das Vertrauen, solange es nichts weiter als der kleinste gemeinsame Nenner ist. Ich entziehe einer Politik das Vertrauen, die ihre Popularität allein auf das Versprechen eines risikofreien Lebens setzt. Ich entziehe einer Wissenschaft das Vertrauen, die behauptet, dass es keinen freien Willen gebe.
Ich entziehe einer Liebe das Vertrauen, die sich für das Produkt eines immunologischen Optimierungsvorgangs hält.
Ich entziehe Eltern das Vertrauen, die ein Baumhaus ‚Verletzungsgefahr‘ und ein Haustier ‚Ansteckungsrisiko‘ nennen. Ich entziehe einem Staat das Vertrauen, der besser weiß, was gut für mich ist, als ich selbst.
Ich entziehe jenem Idioten das Vertrauen, der das Schild am Eingang unserer Welt abmontiert hat, auf dem stand: ‚Vorsicht! Leben kann zum Tode führen.'“
– Corpus Delicti

Kommentar zu https://peds-ansichten.de/2021/07/inzidenz-grossbritannien-fake-tagesspiegel/

Vielen Dank für diesen Text. Er ist ein weiterer Baustein, um diesen Wahnsinn zu erklären. Leider werden ihn nur Leute lesen, die ohnehin schon kritisch/Selbstdenker sind. “Gläubige” werden ihn wie der Teufel das Weihwasser scheuen. Nach jetzt über einem Jahr mit vielen Studien und Analysen ist klar, dass alles ein Fake war. Wenn ich als ITler und damit analytisch denkender Mensch das begriffen habe, müssten es auch alle Politiker bzw. deren Berater erkannt haben. Damit bleiben wenige Optionen, wieso weitergemacht wird. Entweder ist es Dummheit – was ich vielen, aber nicht allen Politikern unterstelle – oder es ist Bosheit, weil sie einen Plan verfolgen. Und diesen Plan werden sie weiter verfolgen, bis ihnen das Handwerk gelegt wird. Das kann aber nur durch Gerichte erfolgen, die offensichtlich keine “Lust” dazu haben oder ihrerseits zu dumm/unwissend sind.
Es läuft alles auf “dumm oder böse” hinaus.
Wie sollen wir dagegen ankommen? Ich sehe leider keine Lösung, nur den Untergang unserer Kultur. Und das nicht nur wegen des Corona-Irrsinns, sondern auch wegen der Zerstörung der Energiewirtschaft, der Kfz-Industrie, der chemischen Industrie.
Prognose, die ich schon 2018 aufschrieb;
https://www.bloghuette.eu/2021/05/deutschland-hat-fertig-2/
Wenn ich das alles als fachfremder ITler erkannt habe durch jahrelange Analysen, dann muss es auch jeder “Profi” erkannt haben. Aber es passiert nichts. Kinder hüpfen und “streiken”, damit es unseren Nachfahren einmal gut geht, fordern aber gleichzeitig, dass keine Kinder mehr geboren werden, jedenfalls keine deutschen.
Grüne fordern, dass Abtreibung bis zur Geburt erlaubt wird.
Wie sähe unsere Welt heute aus, wenn die Eltern von Einstein, Galilei, Marco Polo, Gutenberg, Leonardo da Vinci, Kopernikus, Magellan, Kepler, Isaac Newton, Charles Darwin, Thomas Alva Edison, Marie Curie usw. ihre Kinder abgetrieben hätten?

Lesenswertes